Firmung


FIRMUNG 2018

Das Thema der diesjährigen Firmung war VERNETZUNG! Bei Vernetzung denkt jung oder alt aktuell rasch an digitale Vernetzung, die uns Neues ermöglicht und unser Leben in einer neuen Form prägt. Wichtig aber war uns mit den Jugendlichen die Vernetzung in einer analogen Welt zu beleuchten. Vernetzung mit all ihren Facetten : ALT und JUNG in der Kirche, Freunde, Familie, Institutionen wie Kirche und Schule, verschiedene Sichtweisen von AKTIVEN innerhalb unserer Kirche - Prälat, Ordensschwester, Volontär…!
In der vernetzten Welt kann man systemischen Gedanken folgend darauf vertrauen, dass jede und jeder stark ist, da durch kleine Veränderungen das System den Ausgleich anstrebend auch bewegt wird: trotz Komplexität kann jeder viel bewegen!
Das Wirken des Geistes steht immer im Zentrum der Firmvorbereitung! Das Wirken des Geistes verändert unser Wesen und wer mit dem Heiligen Geist erfüllt ist, der traut sich was, der wird von den anderen verstanden, der sagt die Wahrheit, der bringt frischen Wind hinein, der springt über seinen Schatten, der reißt mit und begeistert andere, der hat begriffen was Liebe ist und der hat nur eine Antwort auf die Frage, wes Geistes Kind er ist: Christus, des Gesalbten!

Firm-20181
Firm-20182
Firm-20183
Firm-20184
Firm-20185
Firm-20186
Gruppe-2018

Aktuell für Sie

pdf
Aktuell-09-12 (pdf, 228 KB)
Liturg-Kal-09-12 (pdf, 10 KB)
Pfarrblatt-Herbst-2018 (pdf, 5,217 KB)